Tobias Brüning
|
Schauspieler
Tobias Brüning
|
Schauspieler
About_photo

Tobias Brüning

Schauspieler
Mein Weg in die professionelle Schauspielerei begann als 10-Jähriger, als ich in das Kinder- und Jugendensemble des Friedrichstadtpalastes aufgenommen wurde. Es folgten 10 prägende Jahre an diesem Haus, in denen ich an gut einem Dutzend Kinderevuen und Produktionen mitwirken durfte, die letztlich den Wunsch den Beruf des Schauspielers zu erlernen endgültig festigten. Anschließend absolvierte ich eine dreieinhalbjährige Schauspielausbildung an der Berliner Schule für Schauspiel. Es folgte ein zweijähriges Engagement an der Landesbühne in Sachsen-Anhalt. Hier spielte ich zum Beispiel den jungen Faust (Goethe), die Hauptrolle des Tom in „Fettes Schein“ von Neil La Bute und weitere Rollen in zum Beispiel „Othello“, „Die schöne Helena“ oder „Arturo Ui“. Seit 2007 lebe ich als freischaffender Schauspieler in Hamburg. Deutschlandweite Auftritte im „Krimidinner“, sowie Auftritte in Hamburg in „Die Rote Lola“ und in der historischen Theaternacht folgten. Seit 2010 spiele ich mit großem Erfolg die Figur des „Gewürzhändlers Jacob Lange“ für das Spicy’s Gewürzmuseum, wo ich die Gäste auf eine spannende Zeitreise durch die Speicherstadt führe. Seit 2011 unterhalte ich die Gäste des Gewürzmuseums zudem als „Matrose Hein“ mit den Gedichten von „Ringelnatz & Consorten“.
signiture

Persönlicher Werdegang

Persönlicher Werdegang